Freitag, Oktober 19, 2018

Abus Codeloxx

codeloxx elektronischer Schließzylindervon AbusWer wann und wohin Zutritt bekommt, ist mit den elektrischen Doppelknaufzylindern CodeLoxx jetzt flexibel und mit maximaler Sicherheit steuerbar.

Alle CodeLoxx Zylinder können modular verlängert und einfach an unterschiedliche Türstärken angepasst werden. Dies ist auch noch nachträglich möglich.


Diese Zylinder eignen sich auch Bestens um Rauch- oder Brandschutztüren nachzurüsten ohne deren Zulassung zu gefährden.

Die VdS-Varianten sind mit einem hochfesten Bohr- und Ziehschutz der Klasse BZ+ ausgestattet und erfüllen höchste Ansprüche.

 


Chip-Schlüsselleser

chip schluesselleserDer Chip-Schlüsselleser ist bei jeder Variante Standard. Es handelt sich um einen Einschubschlitz, in den der auslesegeschützte ABUS Seccor chip-Schlüssel eingeschoben wird.

Proximity-Leser

proximity leserDieser Lesertyp erlaubt den Einsatz von kontaktlosen Öffnungsmedien wie Tags oder Karten. Über Kombischlüssel wird auch die Integration in mechanische Schließsysteme ermöglicht.

Ziffernring zur Code-Eingabe

ziffernring Abus CodeloxxTüröffnung ohne Schlüssel! Dank der Bedienung über die Eingabe eines geistigen Codes direkt am Ziffernknauf ist der CodeLoxx LC der "Retter" in vielen Alltagssituationen wie zugefallener Türe, verlorenem oder vergessenem Schlüssel usw.

Standard-Elektronik

standard elektronik Abus codeloxxSchon die Standard-Version bietet die Möglichkeiten, bis 511 Berechtigungen/ Benutzer anzulegen und eine Basis-Protokollfunktion der letzten 1.000 Ereignisse. Die Variante mit der Zeit- und Protokollfunktion protokolliert zusätzlich mit Zeitstempel (Uhrzeit und Datum) und ermöglicht weitere zeitbezogene Zusatzfunktionen.

Alarm AEBasic/ Alarm AE255F

alarm AEBasic Abus CodeloxxKoppeln Sie Ihren Schließzylinder ganz einfach und sicher mit der Alarmanlage. So machen Sie die Bedienung zum Kinderspiel und schließen Fehlbedienungen und Falschalarme so gut wie aus.

Remote-Elektroniken

Remote Elektrinik für Abus CodeloxxNutzen Sie bestehende Systeme oder Infrastruktur, um die Türöffnung zu steuern. Dazu wird der Remote-Zylinder per Funk an das aktivierende System angeschlossen. So kann z.B. ein Zeiterfassungsterminal auch die Türöffnung freigeben.

Standard- Aufbohrschutz

standard bohrschutzBereits die Standardversion bietet einen serienmäßigen Bohrschutz.

Security- Aufbohrschutz

Security-Aufbohrschutz für Abus CodeloxxSpeziell gehärtete Elemente sorgen für erhöhten Bohrschutz und einen zuverlässigen Schutz gegen das Aufbohren des Zylinders.

VdS-Aufbohrschutz

VdS AufbohrschutzUnsere VdS-Varianten sind mit einem hochfesten Bohr- und Ziehschutz nach VdS Klasse BZ+ ausgestattet. Sie erfüllen höchste Ansprüche und sind damit für die Verwendung in Schalteinrichtungen geeignet.

Option Panikrückstellung

Panikschlösser nach DIN EN 179Viele unserer CodeLoxx Modelle gibt es auch als Varianten für Paniktüren. Sie verfügen über eine automatische Rückstellung der Schließnase und sind damit für Panikschlösser nach DIN EN 179 geeignet, die eine definierte Schließnasenstellung erfordern.