Samstag, August 18, 2018

Konventionelle USV-Systeme

keor t parallelfähige Einzelblock Doppelwandler USV

Konventionelle Online-USV bieten geringere Anschaffungskosten gegenüber modularen Systemen und sind je nach Modell parallel schaltfähig. Dadurch lassen sich hohe Leistungsbereiche bedienen, allerdings wird deutlich mehr Stellfläche benötigt.

Wir bieten Ihnen ein- und dreiphasige konventionelle USV-Anlagen, die sich flexibel konfigurieren lassen. Hoher Bedienkomfort gepaart mit hohem Wirkungsgrad ermöglicht energieeffiziente und sichere Versorgung Ihrer IT. Parallele Batteriesätze sorgen für höhere Autonomiezeiten und erhöhte Ausfallsicherheit.

Dank parallelen Batteriesätzen und dem Einsatz von einem externen Bypass sind Wartungen und Reparaturen ohne Abschaltung im laufenden Betrieb möglich.

 


 

Externer Bypass

Externer Bypass Legrand / Metasystems für USVAlle USV-Anlagen mit internem Bypass können herstellerunabhängig mit einem externen Bypass ausgestattet werden. Im Reparaturfall, kann sie somit unterbrechungsfrei aus Ihrer Infrastruktur entfernt werden und ermöglicht Reparaturen bis hin zum Austausch der Anlage im laufenden Betrieb.

Niky S 1.000 bis 3.000 VA

Niky S 1phasige Line-interactive USVEinphasige Line Interactive-USV  1.000 bis 3.000 VA Leistung.

Niky 600 - 1.500 VA

Niky einphasige line-interactive USVEinphasige Line Interactive Niky USV 600 bis 1.500 VA Leistung.

Keor T 10-60 kVA

Keor t parallelfähige Einzelblock Doppelwandler USVDie konvenionelle Online-USV-Anlage Keor T gibt es von 10-60 kVA, dank einem Wirkungsgrad von 96% bietet sie höchste Energieeffizienz und ist mit einem bedienerfreundlichen Touchscreen ausgestattet.

Es können bis zu 8 Systeme parallel geschaltet und damit bis zu 480 kVA Gesamtleistung zur Verfügung gestellt werden.

Daker DK 1 bis 10 kVA

Daker DK - kompakte einphasige Online-USVDie einphasige Kompakt-Online-USV Daker DK reicht von 1.000 bis 10.000 VA.